Riess Emaille aus Ybbsitz in Niederösterreich

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar
Riess Emaille aus Niederösterreich

Das traditionsreiche Familienunternehmen Riess wurde im Jahr 1550 als Pfannenschmiede im niederösterreichischen Mostviertel, in der Marktgemeinde Ybbsitz gegründet. Bereits 1922 begann die Manufaktur mit der Herstellung von hochwertigem Emaille-Kochgeschirr.
Riess LogoMittlerweile führt die neunte Generation das Unternehmen und das handgefertigte Emaillegeschirr ist dank der einzigartigen Qualität und der hervorragenden Koch- und Backeigenschaften weltweit gefragt.

  • Was ist Emaille und aus was besteht es
  • Wie wird Riess Premium Emaille hergestellt
  • Welche Vorteile haben Backformen aus Emaille

Riess Premium Emaille besteht ausschließlich aus natürlichen Rohstoffen. Eisen, Quarz, Ton, Feldspat, Borax, Soda und Pottasche werden zu Glas verschmolzen bevor es mit Farbpigmenten vermengt und auf den Rohling aus Eisen aufgebracht wird. Nun folgt ein weiterer Brennvorgang bei 850 °C um das Emaille dauerhaft mit dem Eisenkern zu verbinden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.