Gute Gründe für Backfomen aus schwarzem Emaille

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar
Schwarzemaille-Backformen für Kuchen und selbstgemachtes Brot

Emaillegeschirr bewährt sich schon seit vielen Jahrzehnten in der Küche. Besonders hochwertige Backformen aus Schwarzemaille haben viele Eigenschaften, die sich positiv auf das Backergebnis auswirken können. Egal ob süß oder herzhaft, Kuchen oder selbstgebackens Brot, Blechpizza oder Quiche, die Premium-Emaille-Backformen von Riess aus Österreich eignen sich für all diese Rezepte. Warum gerade Backwaren von diesen hochwertigen Back- und Bratformen besonders profitieren und was im Umgang mit ihnen zu beachten ist erfährst du in diesem Artikel.

Riess Premium Emaille-Backformen bestehen aus einem Eisenkern, welcher komplett mit einer Glasschicht überzogen und verschmolzen wurde. Dafür kommen ausschließlich natürliche Rohstoffe wie Quarz, Ton und Feldspat zum Einsatz.
So simpel das Verfahren im Grunde klingt, hat es doch zahlreiche Vorteile:

  • perfekte Wärmeleitung
    Dank dem massiven Eisenkern und der schwarzen Emaillierung wird die Hitze optimal von der heißen Ofenluft auf den Teig übertragen und lange gespeichert. Das sorgt für eine schöne Kruste und guten Ofentrieb.

  • hitzebeständig bis 450 °C
    Damit steht auch dem heißen Anbacken von Broten nichts im Weg. Die vom Hersteller empfohlene Betriebstempertur liegt bei 220 °C.

  • Backwaren lösen sich leicht aus der Form
    Am einfachsten wenn die Form vorher mit Butter ausgestrichen und mit Semmelbröseln ausgestreut wurde. Die robuste Oberfläche wird auch nach langem Gebrauch nicht anfällig für ein Anbacken des Teiges. Zudem sind die Formen nahtlos auf der Innenseite und haben abgerundete Ecken.

  • schnitt- & kratzfest
    Die glasharte Oberfläche ermöglicht es direkt in der Form zu schneiden (nicht mit Keramik-Messern!) und die Stücke z.B. mit einer Winkelpalette aus Metall herauszuheben.

  • fruchtsäurebeständig
    Damit sind die Backformen auch für Rhabarber- oder Johannisbeerkuchen geeignet.

  • aromaneutral & leicht zu reinigen
    Emaillierte Backformen haben eine glatte, porenlose Oberfläche. Dadurch lassen sie sich leicht reinigen und nehmen nicht den Geschmack der Backwaren an.

  • langlebig
    Bei richtiger Pflege und Handhabung hast du viele Jahre Freude an einer Backform von Riess. Die Formen sind so robust, dass sie auch den harten Anforderungen in der professionellen Gastronomie standhalten.

  • nachhaltig
    Das Familienunternehmen Riess produziert das Emaillegeschirr dank eigener Wasserkraft CO2-neutral. Sollte eine Backform mal nicht mehr zu gebrauchen sein, kann sie dank der natürlichen Rohstoffe im Altmetall recycelt werden.

  • Manufakturqualität aus Österreich
    Bereits seit 1922 stellt die Familie Riess von Hand Emaillegeschirr im niederösterreichischen Ybbsitz her. Die Qualität ihrer Produkte wird dabei weit über die Grenzen Österreichs geschätzt. Mehr über das Unternehmen und die Herstellung von Riess Premium-Emaille erfährst du hier  .
 

Produktempfehlungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.